Sie merken etwas

Hey meine Lieben <3

Inzwischen scheinen immer mehr Leute zu bermerken, dass ich abgenommen habe. Ich stand in Französisch gestern an der Tafel, und danach kamen C. und P. an und meinten, wie dünn ich ja geworden wäre. Freut mich dass man schon so einen Unterschied sieht

Und aus dem Grund habe ich gestern mal ein Foto von mir mit ca. 55/56 kg (Anfang der Sommerferien) und eins mit ca. 50 kg (vor ein oder zwei Wochen etnstanden) nebeneinandergestellt. Keine schönen Fotos, auf denen ich ganz normal und nicht gerade vorteilhaft stehe, aber ein guter Vergleich. Hier ist das Ergebnis:

Ich finde an den Beinen hat sich schon ganz gut was getan, aber an der Hüfte noch nicht so.. -.-

Gestern abend war ich bei meinem Kumpel und wir haben nen DVD-Abend gemacht. Nur leider musste ich da einiges essen, weil er in der Schule mitbekommen hat, dass sich P. und C. schon Sorgen um mein Essverhalten und mein Gewicht gemacht haben, also konnte ich nicht nein sagen, sonst käme bald womöglich noch raus was ich tue. Also - Chips und weiße Schokolade. 30g Chips und 1,5 Riegel Schokolade und 1 Merci mit Marzipan. Zu Hause wieder ausgekotzt, alles ging nicht mehr, aber ein Großteil. Er hat zum Glück viel mehr gegessen - 30g Chips, 4 Riegel Schokolade und 8 Merci Naja. Dafür lief der Tag bei mir gestern sonst ganz gut - zum Frühstück ein Weetabix mit Milch und Honig, mittags zwei kleine Scheiben Brot, abends zwei kleine Scheiben Brot, 1 Kiwi und 1 Birne. Find ich in Ordnung

Ach ja, meine Seite "Thinspiration" wird bald erneuert. Neue Seite zum stöbern ist verlinkt worden: Nestle Ernährungsstudio.

Hel, Gina

26 Kommentare 17.10.08 10:48, kommentieren

Werbung


Neue Bilder

Hey meine Lieben,

habe gerade neue Bilder hochgeladen. Ihr findet sie unter "Bilder von mir". Viel Spaß beim Ansehen

Gina

4 Kommentare 17.10.08 00:34, kommentieren

Ein absolut krasser Tag - Familiensituation..

Hey meine Lieben <3

Heute war ein verdammt stressiger Tag. Erst 7 Stunden Schule, nachmittags Saxophonquartett, abends Bigband-Auftritt und Probe für Saxophon mit Orchester für ein Konzert am nächsten Wochenende... Mit der Bigband haben wir auf einer Veranstaltung gespielt, wo mehrere Leute eine Rede gehalten haben, und diese Reden zogen sich sowas von in die Länge... Ich musste allerdings zeitig los um rechtzeitig bei der anderen Probe zu sein... Sie haben dann eine Dreiviertelstunde überzogen, und zu dem Zeitpunkt zu dem ich schon da sein sollte, konnten wir erst zur anderen Probe losfahren, und wir brauchen ca. 20-30 Minuten dahin. Jedenfalls mache ich mir bei sowas immer selbst total den Druck und schaukel das gewaltig auf, so dass mir dann irgendwann schon die Tränen kamen - megapeinlich, alle habens gesehen, und zu spät bin ich dann später auch noch gekommen. Naja.

Auf der Rückfahrt haben mein Bruder, der mich gefahren hat, und ich mal über unsere Familiensituation gesprochen. Und da habe ich so einiges erfahren. Manches wusste ich schon, allerdings weniger detailliert.. Das "Hauptproblem" bei uns ist meine Mutter. Meine Schwester wollte für meine Eltern mal einen Termin bei einer Eheberatung machen. Mein Vater ist hingegangen, meine Mutter nicht. Normalerweise sind die Frauen da eher bereit hinzugehen. Meine Mutter muss meinen Vater inzwischen wirklich hassen. Sie ist bei meinem Vater angestellt, macht die Buchführung, und bekommt dafür natürlich auch Lohn, ohne den sie ihre Ausgaben für "Luxus" ein bisschen einschränken müsste. Und diesen Job müsste mein Vater ihr kündigen, wenn er, was er mal in Erwägung gezogen hat, mit einem Kollegen kooperieren würde. Darauf hat meine Mutter ihm gedroht, dass sie ihn, wenn er das tun würde, anzeigen würde (weswegen will ich hier nicht schreiben, bevor sowas doch mal aus Zufall in die Hände von irgendwelchen Kontrolleuren gerät). Als ob das schon nicht genug wäre, beträfe das indirekt auch meinen Bruder, der dadurch sehr wahrscheinlich seinen Ausbildungsplatz verlieren würde. Meine Mutter und Familie - das sind wirklich zwei Dinge, die nicht zueinander passen. Sie putzt das Bad von meinem Bruder normalerweise immer, wenn mein Bruder allerdings gerade bei meinem Vater arbeitet, dann nicht. Wenn mein Bruder nach dieser Arbeit in Arbeitsklamotten nach Hause kommt, redet sie nicht mit ihm, bis er sich umgezogen hat. Bloß weil er bei meinem Vater hilft. Das ist doch wirklich absurd. Sie sollte einmal eine Telefonnummer für einen Essenlieferanten für meine Oma raussuchen, die sie meiner Tante nur hätte mitteilen müssen, ohne auch nur irgendwie in Oma in Kontakt kommen zu müssen - hat sie eiskalt abgelehnt. Denn mit Oma ist sie auch total zerstritten. Jedenfalls werden mein Bruder und ich mal zu dieser Eheberatungsstelle gehen. Meine Schwester war da auch mal und hat wohl ein paar Tipps gekriegt wie sie sich zu verhalten hat wenn sich unsere Eltern streiten. Nur darf das keiner wissen, dass wir da hingehen. Denn sonst würde unsere Familie sich noch weiter voneinander distanzieren. Unsere Familie ist ein einziges Lügengerüst, aber irgendwann wird dieses Gerüst zerbrechen, und diesen Tag will ich nicht erleben.

Mein Essverhalten ist im Moment am ehesten mit fressen und kotzen zu beschreiben.

Gina

1 Kommentar 15.10.08 23:48, kommentieren

Today I´m strong.

Hey meine Lieben <3

Ja, heute läufts ziemlich gut. Habe zwar nicht ganz wenig gegessen (1 Vollkornbrötchen mit Himbeermarmelade, 1 kleines Schälchen mit Milchreis, 1 Light-Joghurt mit ein paar Müslibrocken), aber normalerweise kann ich wenn ich einmal angefangen habe Müsli zu essen kaum noch aufhören, heute schon.

Zum Abend esse ich gleich wieder mit Wasser verrührten Magerquark mit Zimt, Süßstoff und Zitronensaft. Hat bei der Menge die ich nehme gerade mal etwas über 100 kcal  Yummy

Gerade eben hat meine Mutter einen herrlich duftenden, verführerischen Kuchen gebacken... Ich habe nichts davon gegessen, nur ausgiebig dran gerochen^^ Er roch nach den ganz einfachen Plätzchen aus Mehl, Butter und Zucker.. Und meine Familie scheint ihn sehr zu mögen - er existiert gerade mal seit ca. einer Stunde und schon haben sie zu dritt über die Hälft von diesem zwar kleinen Kuchen aufgegessen, aber das ist trotzdem viel.. Naja.

Habe heute morgen mal ein paar Fotos von meinem Körper gemacht, und hui - wenn ich günstig liege sieht das schon ganz gut aus  Werde bald noch ein paar Bilder von mir hier reinstellen.

Sport ist heute nicht, bin voll lustlos weil wir morgen wieder Schule haben -.-

Ach ja, und wenn ich ne gute Seite über Ernährung und Abnehmen finde, dann füge ich die momentan ganz gerne mal zu meiner Linkliste hinzu. Heute entdeckt: Fit for fun

Vlg Gina

7 Kommentare 12.10.08 17:31, kommentieren

Fröhlich-komisch

Hey meine lieben <3

Im Moment esse ich komisch. Vorgestern viel, gestern dafür umso weniger. Heute morgen ausgiebig gefrühstück und die Hälfte wieder ausgekotzt. Die Hose wird immer lockerer, und ich fühle mich gut dabei. Überlege ob ich mein Ziel wieder auf 42 runtersetze. Eigentlich habe ich ja in letzter Zeit die 47 angepeilt, aber davon bin ich ja nur noch drei Kilo entfernt, und wenn ich mir meinen Körper mit drei Kilo weniger vorstelle, dann glaube ich, dass ich noch nicht mit mir zufrieden wär. Unvernünftig ? Wahrscheinlich... Mehr Selbstbewusstsein bei 42 ? Wahrscheinlich. Positive und negative Seiten haben beide Ziele. Die Mitte, vielleicht 45 kg ? Vielleicht doch erstmal 42, es ist ja wahrscheinlich dass ich danach, wenn ich wieder normaler essen würde, vielleicht ein kleines bisschen zunehmen würde, und wenn ich dann nach einem halben Jahr oder so wieder bei 45 wäre, wäre ich zufrieden. Also wirklich 42 ? Hmmm...

Meine Mutter kam gerade eben mega glücklich aus der Stadt und meinte, sie würde wieder in 38 reinpassen. Autsch, nimmt sie etwa auch gerade ab ? Mit spätem Frühstück, Vollkornbrot mit Käse, Rotwein und Schokolade ? Ja ? Kann man so auch abnehmen ? Sie merkt bestimmt dass ich weniger werde. Bewundert sie es ? Dass ich so "einfach" Gewicht verlieren kann, was ich ja in den letzten Wochen ohne Frage getan habe ? Weiß sie, dass ich manchmal mein Essen wieder auskotze ? Mein Vater... Weiß er es ? Er muss doch merken, dass ich oft lange auf dem Klo bin und dort komische Geräusche von mir gebe. Hören sie es ? Ich habe jedesmal Angst, dass ich vergessen habe die Tür abzuschließen, denn reinplatzen ist die Spezialität meiner Eltern. Was würde passieren wenn ich erwischt werde ? Nicht auszudenken, wahrscheinlich würde unsere Familie komplett gesprengt werden.

Fragen über Fragen schwirren mir heute durch den kopf, aber ich fühle mich gut, da meine Hose heute locker sitzt, weil ich gestern wenig gegessen habe und Inliner gefahren bin und abends noch ein paar Übungen gemacht habe. Abends ? Nachts. Kurz bevor meine Mutter unten auf dem Sessel aufgewacht ist um endlich auch mal ins Bett zu gehen.

Gina <3

5 Kommentare 10.10.08 13:16, kommentieren

 Hey meine Lieben...

Versuche gerade zwei Bilder von mir hochzuladen, damit ihr mal seht mit wem ihr hier so schreibt xD Hoffe es klappt...

Gina

5 Kommentare 8.10.08 15:55, kommentieren

Hannover :)

Hey meine lieben

Ich war heute in Hannover mit ner guten Freundin. War echt cool, wir sind immerhin sechs Stunden geblieben xD Hab auch ne gute Ausbeute erzielt...

Eine megageile Jeans (eng und dunkel, war zufrieden mit mir als ich mich damit im Spiegel gesehen hab ), einen lilanen Pulli, ne lilane Handtasche, ne rote kleine Handtasche, eine schwarz-braun-gelb-karierte Winterjacke, Ohrringe, ne Kette, Nagellack, nen Puderpinsel und Haarklemmen. Habe gut 150 Euro dagelassen... Naja, muss man sich mal gönnen und dafür habe ich echt viel gekriegt

Mit dem Essen da wars natürlich so ne Sache... Aber heute habe ich mir einfach mal was gegönnt - ein McFlurry mit Smarties (yummi) und ein paar Gummibärchen, so wie einen Molkeriegel, und hier zu Hause morgens ein Weetabix und abends ein Brötchen und etwas Weißbrot. Ne ganze Menge, aber das war okay, wir sind ja den ganzen Tag rumgelaufen. Und außerdem ist das einmal okay, so. Bin ja schon recht weit gekommen mit meinem Gewicht, bis zu meinem Jahresziel sind es nur noch drei Kilo Und morgen trete ich dann etwas kürzer.

Bin gerade megaglücklich...

Hoffe bei euch läuft es gut. Bussi, Gina :-*

 

Ach ja, ich hoffe euch gefällt meine neue Hintergrundfarbe, ich brauchte mal was neues und im Moment steh ich so auf lila

4 Kommentare 7.10.08 22:34, kommentieren

Wie geil, wie geil, wie geil !!!

Hey meine Lieben <3

Ich kann gerade leider nicht lange schreiben, aber das muss ich euch berichten:

Ich war gerade alleine zu Hause und habe mich mal gewogen: 50,1 kg und das obwohl ich relativ schwere Sachen anhabe und auch noch das Mittagessen und ne Menge Wasser intus habe !!! Das ist ein BMI von ca. 19,8 !! Unter 20 !! Waah, vor ein paar Wochen war ich noch bei einem BMI von 22 !! Ich bin sooo glücklich, habe zwei bis drei Kilo mehr erwartet !!

Gestern liefs okay, und heute... naja, nen bisschen viel gefrühstückt, aber Frühstück ist ja nicht so schlimm^^

So, muss dann auch schon wieder.

Hab euch lieb, eure Gina <3

 

3 Kommentare 6.10.08 13:33, kommentieren